Beratung & Konzeption für Spend Cubes & Spend Analysen,
Einkaufscontrolling und Predictive Analytics

Suchen Sie aktuell spezialisierte Einkaufsberatungen, um ...

  • Transparenz in ihre Einkaufsdaten zu bringen? oder
  • Einsparungen durch Potentialanalysen und Warengruppen-Optimierungen zu erzielen? oder
  • Faktenbasiert Einkaufsstrategien zu definieren?
  • bzw. ein leistungsfähiges Einkaufscontrolling / Spend Management einzuführen?

Dann sind Sie bei unserem Beratungs-Team bestens aufgehoben!

Warum ausschließlich Berater beauftragen, die lediglich Excel als Software-Werkzeug nutzen? Wir als Spezialist bringen intelligente BigData-Analysen und moderne Auswertungs-Software in Ihr Projekt mit ein. Gerne arbeiten wir auch in enger Abstimmung mit Ihrer präferierten Management- oder Einkaufs-Beratung, damit sie das Beste aus beiden Welten bekommen.

Unsere Systeme können sie zudem nicht nur einmal nutzen, sondern fortlaufend und nachhaltig – immer mit den aktuellsten Daten! Sei es für Ihre SAP-Daten oder andere ERP-Datenquellen.

Orpheus unterstützt Sie bei der Konzeption, Implementierung, dem Rollout, Training sowie bei der täglichen Nutzung Ihrer Spend Analytics bzw. Einkaufscontrolling-Lösung. Orpheus führt seit vielen Jahren Projekte im Spend- und Procurement-Performance-Management Umfeld durch und hat dafür zahlreiche eigene Produkte und Lösungen entwickelt. Das Wissen daraus setzen wir gerne auch für Ihre eigenen, individuellen Controlling-Systeme ein.

Best Practices in Procurement Performance Management

Im Rahmen von Consulting-Aufträgen bietet Orpheus seinen Kunden auch Best Practice Wissen in unterschiedlichen Bereichen an:

  • Savings-Potentiale aus Ihren Daten heraus analysieren (SAP und Non-SAP)
  • Die richtigen Einkaufs-Kennzahlen definieren und berechnen
  • Maßnahmen-Management und Savings-Tracking im Einkauf richtig aufsetzen
  • Performance Management & Measurement Konzepte erarbeiten
  • Maßnahmen-Management im Einkauf richtig aufsetzen
  • Wirkungsvolle einkäuferische Hebel definieren und einsetzen
  • Advanced Analytics für Spend Management nutzen
  • Predictive Analytics und Simulationen im Strategischen Einkauf nutzen
  • Die Qualität Ihrer Daten beurteilen (Assessment)
  • Verbesserungsvorschläge für höhere Datenqualität unterbreiten
  • Einkaufsbelege klassifizieren (gemäß vorgegebenem Warengruppenschema)
  • Lieferanten und Materialien klassifizieren und clustern
  • Stammdaten bereinigen und Inkonsistenzen eliminieren
  • LPP- und TCO-Analysen erstellen
  • ...

Beratungspakete für Potentialanalysen, Messkonzepte und Coaching / Training

Unsere jahrelange Industrie- und Beratungserfahrung im Einkauf und Supply Chain verbinden wir mit den modernsten Methoden des Einkaufsdaten-Managements und der Daten-Analytik, um für unsere Kunden faktenbasiert Optimierungsmaßnamen im Einkauf und in der Supply Chain zu identifizieren und zu realisieren.

POTENZIALE ... entdecken

Mit dem Procurement-Scan decken wir Potenziale zur Kostenreduzierung, Effizienzsteigerung, Liquiditätsverbesserung und Optimierung der Lieferantenbasis auf.

Online-Präsentation

Für die Potentialanalytik setzen wir unsere Analyse BOTs sowie unsere Software-Werkzeuge „SpendControl“ und „DataCategorizer“ ein. Folgende Leistungspakete umfasst der Procurement-Scan:

  • Ermittlung von Potenzialen zur Kostenreduktion, Liquiditätsverbesserung und Effizienzsteigerung
  • Systematische, faktenbasierte Bewertung der Einkaufsperformance gegenüber Leading Practices und Durchführung von Benchmarks
  • Identifikation von Maßnahmen zur Optimierung der Einkaufsorganisation auf Basis von Transaktionskennzahlen, Beschaffungsvolumen, Beschaffungsmärkte, Bedarfsprofile, Lieferantenstruktur, Kategorie-Komplexität, etc.
  • Erstellung von Spend- und Lieferantenprofilen je Kategorie als Basis für das strategische Category-Management
  • Reduzierung von Kosten, Verbesserung von Liquidität, Optimierung der Prozesseffizienz und Steigerung der Effektivität der Einkaufsfunktion

KONZEPTE ... erlernen

Erfolgs- & Wertbeitragsmessungen im Einkauf rücken zunehmend in den Fokus der CFO-Agenda. Basis dafür sind abgestimmte Kennzahlen- und Mess-Konzepte. WIr zeigen sie Ihnen!

Online-Präsentation

Wir unterstützen unsere Kunden dabei ein geeignetes Konzept zur Messung der Einkaufs-Performance zu entwickeln, dazugehörige Prozesse umzusetzen und erfolgreich zu implementieren.

  • Definition erforderlicher Referenzwerte (Baseline(s)) zur Messung des Einkaufserfolgs
  • Bestimmung der Kennzahlen zur Messung des Einkaufserfolgs (Kostenreduzierung, Kostenvermeidung, Liquiditätsverbesserung)
  • Festlegung von Einkaufshebeln, die zu einem messbaren Einkaufserfolg führen
  • Festlegung der Prozesse, Aktivitäten sowie der Rollen und Verantwortlichkeiten in einem standardisierten PPM-Prozess

COACHING ... nutzen

Um das Potential unserer Softwarelösungen voll ausschöpfen zu können, bieten wir Ihnen nach der Softwareeinführung umfangreiche Anwendertrainings sowie Coachings an.

Beratungsgespräch

Um auf Basis der Datenanalytik entsprechende Strategien und Maßnahmen ableiten zu können, unterstützen wir die Mitarbeiter mit Anwendertrainings, Fachtraining und Coachings.

  • Durchführung von Anwender-Trainings für Benutzer unserer Softwarelösungen
  • Durchführung von spezifischen Fachtrainings für strategische Einkäufer zur Erstellung von Potenzialanalysen, Definition von Warengruppenstrategien, Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungen, etc.
  • Procurement
    Blog

    Expertenwissen rund um Controlling im strategischen Einkauf.

    Blog lesen ›

  • Maßnahmen-Management

    Maßnahmen und Einkaufserfolge planen, forecasten und messen.

    Mehr erfahren ›

  • Download Broschüre

    Laden Sie sich die SpendControl Broschüre herunter, um einen ersten Einblick zu gewinnen.

    Download Broschüre ›

  • Sprechen Sie
    uns an!

    Unseren Experten
    informieren Sie gerne,
    rufen Sie uns an.

    +49 911 / 149 913 41

Fragen Sie eine kostenlose Online-Präsentation zu SpendControl an.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und stellen Ihnen unsere Lösung in einer 30-minütigen Präsentation vor. Nennen Sie uns zwei Wunschtermine und teilen Sie uns mit, wie Sie kontaktiert werden möchten. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung!