Was ist Savings Management?

Der Begriff Savings Management wird in internationalen Unternehmen ergänzend zum Begriff Spend Management verwendet.

Man möchte dadurch betonen, dass nicht nur das Beschaffungsvolumen inkl. Preise und Mengen im Vordergrund des Controllings steht, sondern auch Einsparungen im Sinne von Cost Avoidance (Kostenvermeidungen) und Cost Reduction (Kostenreduzierungen).

SpendControl 2017
Savings-Management umsetzen mit SpendControl - Es werden alle Funktionen, Kennzahlen und Auswertungen für die Professionalisierung Ihres Einkaufscontrollings bzw. Beschaffungscontrolling bereitstellt.

Eine große Bibliothek leicht verständlicher Kennzahlen für Einkauf und Beschaffung sowie spannender Standard-Reports ermöglichen Ihnen eine Vielzahl tiefer gehender Analysen, zu beliebigen Messgrößen, wie Preise, Mengen, Spend, u.v.m.
Online-Präsentation anfragen

Lesen Sie die Studie 2016 "Big Data Analytics im strategischen Einkauf", oder laden Sie sich die Studie im kompakten PDF Format herunter.

Format: PDF,
Seitenanzahl: 64,
Dateigröße: ca. 1,6 MB

Glossar durchusuchen

Orpheus Blog

Lesen Sie Blog-Artikel rund um Einkaufscontrolling, Initiativen Tracking und BigData Analytics.

Die 6 Savings-Typen
Es gibt verschiedene Wege Einsparungen zu erzielen. Zum einen kann man Kosten reduzieren (Cost Reduction), zum anderen auch zukünftige, voraussehbare Kostensteigerungen verhindern (Cost Avoidance). ...
Holen Sie sich die PDF-Version dieses Glossars - kostenfrei: