Orpheus, a McKinsey company - Digital Backbone

Digital Backbone &
Visualization

mehr zu
Digital Backbone & Visualization
Orpheus, a McKinsey company - Impact Tracker

Data Connectivity &
Transformation

mehr zu
Data Connectivity & Transformation
Orpheus, a McKinsey company - Data Categorizer

Data Cleansing &
Categorization

mehr zu
Data Cleansing & Categorization
Orpheus, a McKinsey company - Spend Control

Dashboards &
Insights

mehr zu
Dashboards & Insights
Orpheus, a McKinsey company - Category Analytics

Analysis &
Ideation

mehr zu
Analysis &
Ideation
Orpheus, a McKinsey company - Impact Tracker

Integrations &
Ecosystem

mehr zu
Integrations & Ecosystem
Orpheus, a McKinsey company - Advisory Center

Alerting &
Recommendations

mehr zu
Alerting & Recommendations
Orpheus, a McKinsey company - Impact Tracker

Impact &
Savings Tracking

mehr zu
Impact & Savings Tracking

Was ist eine Härtegrad-Systematik bzw. ein Härtegrad-Prozess?

Härtegrade stellen eine spezielle Art von Projekt-Meilensteinen dar. Sie verdeutlichen wie nah sich geplante Effekte (z. B. geplante Einsparungen) vor der Realisierung befinden.

In diesem Sinne stellen sie Statusinformationen für ein Aktivitäts-Forecasting dar, die sich im Beschaffungs- und Maßnahmencontrolling zudem auch monetär bewerten lassen. In den geplanten Einkaufs-Maßnahmen lassen sich folgende „Härtegrade“ (Stufen) unterscheiden:


  • Härtegrad 1: Idee für Maßnahmen bzw. geplante Einsparung definieren
    → Wartet auf Freigabe
  •  
  • Härtegrad 2: freigegeben zur Umsetzung
    → Abschätzung der erwarteten Einsparungen
  •  
  • Härtegrad 3: konkrete Aktivitäten zur Umsetzung der Maßnahme definiert
    → In Umsetzung
  •  
  • Härtegrad 4: Maßnahme umgesetzt
    → Einsparungen lassen sich nun quantifizieren
  •  
  • Härtegrad 5: Belege gebucht
    → Einsparungen lassen sich messen
Impact & Savings Tracking - Planung, Prognose und Kontrolle von Initiativen

Impact & Savings Tracking

Härtegrad-Systematik im Einkauf umsetzen.

Die Software erlaubt es Ihnen, Ihre Einkaufsprojekte und -aktivitäten abzubilden, Einsparungsmaßnahmen zu planen und verantwortlichen Mitarbeitern zuzuordnen. Stichwort: Maßnahmen-Controlling. Geplante Einsparungen lassen sich mit Ihren realisierten Ist-Zahlen vergleichen und Einkaufserfolge über komfortable Auswertungen bequem darstellen.

Impact & Savings Tracking Demo anfragen mehr zu Impact & Savings Tracking

Glossar durchsuchen

Orpheus Blog

Lesen Sie Blog-Artikel rund um Einkaufscontrolling, Initiativen Tracking und BigData Analytics.

Planung, Steuerung und Messung von Einkaufserfolgen über Härtegrade
Im Verlaufe der so beschriebenen Sourcing-Initiativen durchschreiten die Projekte verschiedene Härtegrade bzw. Meilensteine ...

Weblinks

Link zum Wikipedia Artikel für weitere Informationen

Sprechen Sie mit unseren Experten