Was passiert bei der Konsolidierung von Stammdaten?

Bei der Konsolidierung werden Daten – insbesondere Lieferanten-Stammdaten – harmonisiert, gruppiert und schließlich in Clustern aggregiert. Dazu gehören u. a. folgende Einzelschritte:


  • Duplikate entfernen bzw. zusammenführen
  • Beziehungen zwischen Lieferanten darstellen
  • Überführen in eine hierarchische Struktur
DataCategorizer 2017
Einkaufsdaten bereinigen, konsolidieren und klassifizieren - Wenn Sie Einkaufscontrolling professionell betreiben möchten, müssen Sie Content Management betreiben. Nur mit bereinigten, einheitlich klassifizierten Daten können Sie aussagekräftige Analysen erhalten. Wege zur Daten-Bereinigung & -Klassifizierung im Einkauf ansehen:
Online-Präsentation anfragen

Lesen Sie die Studie 2016 "Big Data Analytics im strategischen Einkauf", oder laden Sie sich die Studie im kompakten PDF Format herunter.

Format: PDF,
Seitenanzahl: 64,
Dateigröße: ca. 1,6 MB

Glossar durchusuchen

Orpheus Blog

Lesen Sie Blog-Artikel rund um Einkaufscontrolling, Initiativen Tracking und BigData Analytics.

Lieferantenkonsolidierung
Lieferanten sind in ERP-Systemen aus diversen Gründen oft mehrmals angelegt. Hinzu kommen konzernübergreifende Lieferanten, die in unterschiedlichen Quellsystemen vorkommen. ...

Weblinks

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel:

Holen Sie sich die PDF-Version dieses Glossars - kostenfrei: