Was sind DUNS-Nummern?

Eine DUNS Nummer (Data Universal Numbering System) ist eine 9-stellige Kennung zur weltweit eindeutigen Identifikation von Unternehmen, die von Dun & Bradstreet vergeben wird.

Im Einkauf ist die DUNS Nummer nützlich, um Lieferanten eindeutig zu bestimmen, mögliche Duplikate zu identifizieren oder diese mit anderen Datensätzen abzugleichen.

Über den DUNS-Familytree können zusätzlich Informationen über Muttergesellschaften und andere Geschäftsbeziehungen aufgezeigt werden.

DataCategorizer 2017
Einkaufsdaten bereinigen, konsolidieren und klassifizieren - Wenn Sie Einkaufscontrolling professionell betreiben möchten, müssen Sie Content Management betreiben. Nur mit bereinigten, einheitlich klassifizierten Daten können Sie aussagekräftige Analysen erhalten. Wege zur Daten-Bereinigung & -Klassifizierung im Einkauf ansehen:
Online-Präsentation anfragen

Lesen Sie die Studie 2016 "Big Data Analytics im strategischen Einkauf", oder laden Sie sich die Studie im kompakten PDF Format herunter.

Format: PDF,
Seitenanzahl: 64,
Dateigröße: ca. 1,6 MB

Glossar durchusuchen

Orpheus Blog

Lesen Sie Blog-Artikel rund um Einkaufscontrolling, Initiativen Tracking und BigData Analytics.

Weblinks

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel:

Holen Sie sich die PDF-Version dieses Glossars - kostenfrei: