Was sind Ad-hoc-Abfragen?

Wenn man von Ad-hoc-Abfragen spricht, so ist die nicht im Voraus vorbereitete, sondern spontane Beantwortung einer Fragestellung gemeint - meist mit Hilfe eines Software-Systems.

Ad-hoc-Abfragen sind in der Regel einmalige Informationsanforderungen, die direkt in einem Meeting entstanden sind.

Ad-hoc-Analysen live ansehen
Mit der "Business Intelligence"-basierten Software "SpendControl" können Sie für Ihr Beschaffungscontrolling jede beliebige Fragestellung in Sekunden (Ad-hoc) beantworten - mitten im Meeting:
Online-Präsentation anfragen

Lesen Sie die Studie 2016 "Big Data Analytics im strategischen Einkauf", oder laden Sie sich die Studie im kompakten PDF Format herunter.

Format: PDF,
Seitenanzahl: 64,
Dateigröße: ca. 1,6 MB

Glossar durchusuchen

Orpheus Blog

Lesen Sie Blog-Artikel rund um Einkaufscontrolling, Initiativen Tracking und BigData Analytics.

Weblinks

Link zum ITWissen Artikel für weitere Informationen

Holen Sie sich die PDF-Version dieses Glossars - kostenfrei: